Interyacht (IT) - Vagabond

Interyacht (IT) - Vagabond
Numero oggetto:
377198
Cantiere / produttore:
Interyacht (IT)
Modello:
Vagabond
Categoria:
Yacht a vela
Posto barca:
Croazia
Calcola costi di spedizione
Condizioni:
ben tenuto
40.000
add to notepad
Inoltra e-mail per promuovere l’annuncio
Stampa annuncio
Contatti
Dati principali
  • Lunghezza:
    14.30 m
  • Larghezza:
    4.25 m
  • Pescaggio:
    1.90 m
  • Materiale:
    vetroresina
  • Anno di costruzione:
    1975
  • Ore di funzionamento:
    11000 h
  • Peso:
    16000.00 kg
  • Serbatoio carburante:
    800.00 l
  • Serbatoio acqua:
    1100.00 l
  • Numero motori:
    1
  • Modello motore:
    Ford Lehmann
  • Propulsione:
    diesel con entrobordo
  • Potenza di motore:
    55 kW (75 CV)
  • Numero cabine:
    5
  • Numero di cuccette:
    12
  • Numero bagni:
    2
  • WC:
    WC sottovuoto+lavandino
Arredamenti
accessori
pompa da stiva, rivestimenti, radio, kit di riparazione, parapetto di murato, cassa di stiva, vernice impermeabile, velatura, chiatta, boccaporto, doccia, estintore, passerella, cime di ormeggio
allestimento & suddivisione
cabina
attrezzatura tecnica
collegamento alla terraferma, zattere, retromarcia, stiva, bussola di rotta, batteria, voltmetro, immobilizer, contatore, elica di prua, contagiri, ancora, serbatoio ad incasso, sensore per gas
cambusa
frigorifero, lavandino, piano cottura + fornelli, fornello
strumenti nautici
VHF, ecoscandaglio, ricevitore d'onda critica, bussola
teli e capottine
tenda da sole
velatura & attrezzatura
dispositivo autoavvolgimento vela di trinchetto, ketch
Dettagli
chiglia lunga
Note
Note-de
Bei dem robusten Fahrtensegler handelt es sich um ein ehemaliges Segelschulschiff, das in den letzten 23 Jahren als Familiensegler benutzt wurde.
Die 12 Kojen teilen sich in 5 Kabinen auf: 2 im Bug, je zwei im Vorschiff bb, stb, keine Koje im Salon!, 2 unter der Plicht und 4 im Achterschiff-ideal für eine Familie.
2 Nassräume mit Vakuumtoiletten.
In der Pantry 4 flammiger Gasherd und eine sehr große kompressorbetriebene Kühlbox, Geschirr, Gläser, Besteck und die wichtigsten Nahrungsmittel können auch bei starker Krängung unproblematisch entnommen werden.
Im Salon 2 Tische, die sich zu einem langen zusammenfügen lassen. Extrem viel Stauraum sowohl unter den Bänken, als auch in den Kojen.
Die Mittelplicht bietet viel Sicherheit, die beiden Badeleitern viel Spaß an warmen Tagen,das extralange Sonnensegel Schatten vom Vorschiff, über die Plicht bis über das Achterdeck.
Neues Bugstrahlruder, neues Großsegel, großes Beiboot an Daviden. Bis Ende August segeln wir noch, ab Anfang September kann es im Wasser besichtigt werden, mit Probefahrt. Ab Anfang Mitte November auch an Land.